Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Aktuelles

Artikel

Aktuelles

Biennale für zeitgenössische Kunst in Berlin

Biennale für zeitgenössische Kunst in Berlin
Biennale für zeitgenössische Kunst in Berlin © dpa-zentrabild

Die Berlin Biennale ist das Forum für zeitgenössische Kunst in Berlin. Sie findet alle zwei Jahre an verschiedenen Orten in Berlin statt und wird von Konzepten bekannter Kuratoren geprägt. Das Motto der diesjährigen Biennale lautet „We Don’t Need Another Hero“.

Die 10. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst findet vom 09. Juni bis 09. September 2018 statt.

Gabi Ngcobo, Kuratorin der 10. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst, hat Nomaduma Rosa Masilela (New York), Serubiri Moses (Kampala), Thiago de Paula Souza (São Paulo) und Yvette Mutumba (Berlin) eingeladen, mit ihr als kuratorisches Team zu arbeiten.

Zur Webseite


Kieler Woche

Kieler Woche
Kieler Woche © rtn - radio tele nord

Die Kieler Woche findet vom 16. Juni bis 24. Juni 2018 statt.

Diese Initiative, angefangen im Jahr 1882, vereint das größte Segelsportereignis der Welt mit dem größten Sommerfest im Norden Europas und ist Treffpunkt der besten Segelsportler aller Kontinente. Segelregatten mit rund 4500 Sportlern aus 50 Nationen werden organisiert.

Diese Veranstaltung bietet dazu in der gesamten Stadt Kiel kulturelle Höhepunkte und fröhliche Feste mit Sängern, Gruppen, Künstlern und über 300 Konzerten.

Zur Webseite


Architekturbiennale Venedig 2018

Architekturbiennale 2018 - Deutscher Beitrag
Architekturbiennale 2018 - Deutscher Beitrag © dpa

Yvonne Farrell und Shelley McNamara sind die Kuratorinnen der 16. Internationalen Architekturausstellung, die vom 26. Mai bis zum 25. November 2018 vom Zentralen Pavillon in den Giardini bis zum Arsenale und an weiteren Orten in der Stadt Venedig stattfindet.

Titel dieser Ausstellung lautet „Freespace“, welcher die Großzügigkeit und den Sinn für Menschlichkeit in der Architektur darstellt und die Wichtigkeit von Raumqualität betont.

Zur Webseite

Zur Webseite des deutschen Pavillons bei der Architekturbiennale


Ausschreibung: das vierte E-Book des Auswärtigen Amts "Eine Welt für dich und mich"

Das Auswärtige Amt sucht schreibbegeisterte Kinder und Jugendliche, die ihre eigenen Texte veröffentlichen möchten: Unter dem Motto "Eine Welt für dich und mich" sind junge Autorinnen und Autoren aus der ganzen Welt eingeladen, ihre Fantasien, Hoffnungen und Träume zu beschreiben.

Alle eingereichten Texte werden in einem E-Book im Aufbau Verlag veröffentlicht und die drei besten Texte öffentlich prämiert.

Einsendung der Texte bis zum 15.07.2018.

Lesen Sie mehr dazu


10 Jahre PASCH-Initiative: Gymnasium in Brescia wird neuer Partner

10 Jahre PASCH-Initiative
10 Jahre PASCH-Initiative © Selene Tassoni

Im Jahr des 10-jährigen Jubiläums der Initiative „Schulen, Partner der Zukunft“ (kurz: PASCH) feierte das naturwissenschaftliche Gymnasium “Nicolò Copernico“ in Brescia seinen Beitritt in das weltweite Netzwerk. An den PASCH-Schulen hat Deutsch einen besonders hohen Stellenwert. PASCH ist eine Initiative des Auswärtigen Amtes in Zusammenarbeit mit der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA), dem Goethe-Institut (GI), dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) und dem Pädagogischen Austauschdienst (PAD) der Kultusministerkonferenz.

Lesen Sie mehr dazu:

Liceo Scientifico "Nicolò Copernico" in Brescia

Informationen zur Pasch-Initiative

PASCH-Schulen in Italien, Ansprechpartner Goethe-Institut Italien

Presseartikel "Giornale di Brescia"

Presseartikel "Bresciaoggi"