Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Botschafterin Dr. Susanne Marianne Wasum-Rainer

Artikel

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

als Botschafterin möchte ich Sie auf dem gemeinsamen Portal der Deutschen Vertretungen in Italien herzlich willkommen heißen!

Die Deutschen lieben die schönen Dinge, die aus Italien kommen, sei es die italienische Küche, italienisches Design oder italienische Mode, aber auch italienische Autos und italienischen Fußball.

Ich möchte Sie einladen, einen Blick hinter die Kulisse unserer Beziehungen zu werfen und vielleicht noch mehr über Deutschland zu erfahren. Entdecken Sie die Gemeinsamkeiten unserer Länder – und  ihre Unterschiede! Das ist eine der wichtigsten Aufgaben dieser Botschaft: einen Beitrag dafür zu leisten, dass sich die Menschen unserer beiden Länder noch besser kennen und verstehen lernen.

Auf unserer Webseite finden Sie hierfür eine Fülle von politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Informationen über Deutschland und die deutsch-italienischen Beziehungen. Ich möchte Deutschen und Italienern auf unserer Webseite und in den sozialen Medien Facebook, Twitter und Instagram – und natürlich auch sonst bei meiner Arbeit in Rom - einen Raum für Information, Begegnung und Austausch geben.

Die Beziehungen zwischen Italien und Deutschland sind außerordentlich eng.

Viele Gemeinsamkeiten verbinden unsere beiden Staaten: die gemeinsamen Werte der Europäischen Union, zu deren Gründungsmitgliedern wir gehören, viele internationale Abkommen, wie insbesondere die Charta der Vereinten Nationen, die großen Menschenrechtspakte, aber auch der NATO-Vertrag. Wir stehen zusammen für die Wertvorstellungen offener, freier und toleranter Gesellschaften ein. Unser Zusammenwirken in und für Europa ist ein Schlüssel unserer gemeinsamen Zukunft.

Sowohl auf politischer und wirtschaftlicher, als auch auf kultureller Ebene bietet die deutsch-italienische Zusammenarbeit vielfältige institutionelle Berührungspunkte. Über 35 deutsch-italienische Kulturinstitutionen finden sich in Italien. Das ist weltweit einmalig! Deutschland ist Italiens wichtigster Handelspartner, unsere Wirtschaft ist eng miteinander verwoben.

Darüber hinaus finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Serviceangebote der Deutschen Botschaft in Rom, des Generalkonsulates in Mailand und der Honorarkonsulate Deutschlands in Italien.

Ich hoffe, Sie werden finden wonach Sie suchen. Sollten dann wider Erwarten doch Unklarheiten zurückbleiben - bitte zögern Sie nicht, uns direkt zu kontaktieren. Gerne werden wir versuchen, Ihre Fragen zu beantworten oder Sie in anderer Weise zu unterstützen.

In diesem Sinne, haben Sie viel Spaß auf unserer Webseite!

Ihre Susanne Wasum-Rainer



Lebenslauf



geboren 31.07.1956,
verwitwet, 1 Kind
seit Juli 2015    
Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland, Rom  
2012 - 2015  
Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland, Paris 
2009 - 2012  
Auswärtiges Amt, Leiterin der Rechtsabteilung und

Völkerrechtsberaterin der Bundesregierung    

2006 - 2009

 Auswärtiges Amt, Beauftragte für Fragen des allgemeinen und besonderen Völkerrechts


2002 - 2006
Auswärtiges Amt, Leiterin des Grundsatzreferats Völkerrecht
2000 - 2002
Auswärtiges Amt, Stellvertretende Leiterin des Grundsatzreferats Völkerrecht
1997 - 2000
Ständige Vertretung bei den I.O. Genf
1993 - 1997

Botschaft Tel Aviv

1991 - 1993

Auswärtiges Amt

1989 - 1991

Botschaft Rabat

1987 - 1989

Auswärtiges Amt

1987
Laufbahnprüfung für den höheren Auswärtigen Dienst
1986 - 1987
Vorbereitungsdienst für den höheren Auswärtigen Dienst
1984 - 1986

Forschungstätigkeit bei der Stiftung Wissenschaft und Politik

1984
2. juristische Staatsprüfung
1983
Promotion
1981 - 1984
 juristischer Vorbereitungsdienst
1981
1.  juristische Staatsprüfung
1976 -1981
Studium der Rechtswissenschaften
1975     
Allgemeine Hochschulreife