Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Anträge für (Foto-) Reportagen in Einrichtungen der italienischen Streitkräfte

A large number of journalists attended the press conference after the talks

A large number of journalists attended the press conference after the talks, © Auswärtiges Amt

26.02.2018 - Artikel

Sämtliche Anträge für (Foto-) Reportagen auf/in militärischen Einrichtungen der italienischen Streitkräfte sind generell über den  an SMD und nachrichtlich an die entsprechende TSK zu stellen.

Sämtliche Anträge für (Foto-) Reportagen auf/in militärischen Einrichtungen der italienischen Streitkräfte sind generell über den MilAttStab der Deutschen Botschaft Rom an SMD und nachrichtlich an die entsprechende TSK zu stellen.

Um die entsprechenden Anliegen gem. den Vorgaben des ITA Verteidigungsministeriums bearbeiten zu können, benötigen wir folgende Angaben/Unterlagen:

- Kopie des gültigen Personalausweises (via Fax bzw. eingescannt via E-Mail)

- Kopie des gültigen Presseausweises (via Fax bzw. eingescannt via E-Mail)

- genaue Angabe der Einheit die besucht werden soll

- Datum, an dem der Besuch stattfinden soll

- evtl. Angabe des Events, welches besucht werden soll

- Grund des Besuches bzw. Angabe für welches Journal diese (Foto-) Reportage bestimmt ist.

Bei besonderen Veranstaltungen / Medientagen muss sich der Besucher zusätzlich über das Internet auf der entsprechenden Seite anmelden (meistens ist auf der Startseite der Aeronautica ein Link für die jeweilige Veranstaltung zu finden).

nach oben